Bananenbrotkuchen

Bananen Cake mit Erbsen-Drink Princess and the Pea
Bananen Cake mit Erbsen-Drink Princess and the Pea


von @talesofhorizon

Zutaten:

Teig

  • 250 g Dinkelmehl
  • 150 ml PRINCESS AND THE PEA Schoko-Geschmack
  • 4 reife Bananen
  • 40 g gemischte Nüsse
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 2 EL Chiasamen
  • 2 EL Kakaopulver
  • 10 g Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Ahornsirup (optional, wenn Du es süßer magst)

Glasur

  • 150 g veganer Frischkäse
  • 80 g Puderzucker
  • 1 TL gepresste Zitrone
  • 20 ml Wasser

Garnierung

70 g Pekannüsse

Anleitung:

  1. Mische die Chiasamen mit etwa dreimal soviel Wasser und stelle sie beiseite. Hacke auch die Nüsse.
  2. Drei der Bananen in einer großen Schüssel zerdrücken. Mehl, Backpulver, Zimt und Kakaopulver hinzufügen. Dann mische es erneut und füge den Rest der Grundzutaten hinzu. Nochmals mit den eingeweichten Chiasamen und den Nüssen vermengen.
  3. Bedecke eine Kuchenform mit Backpapier und fülle die Masse ein. Backe es für ungefähr 45 Minuten auf 180 Grad.
  4. Nun den Zuckerguss mischen und glatt rühren. Ab damit in den Kühlschrank, solange der Kuchen backt.
  5. Wenn der Kuchen kalt ist, verstreiche den Zuckerguss darauf. Mit Pekannüssen und der vierten Banane belegen und genießen!