Spargel mit veganer Sauce Hollondaise

PRINCESS AND THE PEA – Spargel mit veganer Sauce Hollondaise


von @danistrailcooking

Zutaten

  • 300 g grüner oder weißer Spargel
  • 1 EL Olivenöl
  • 130 ml PRINCESS AND THE PEA Original ungesüsst
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 TL Dijon Senf
  • 1 EL vegane Butter
  • 1 EL Maisstärke Kurkuma-Pulver (optional für die gelbe Farbe)
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Anleitung

  1. In einer beschichteten Pfanne wird zuerst der Spargel in Öl heiß angebraten und im eigenen Saft weich gedünstet.
  2. Inzwischen kann man in einer weiteren Pfanne die Butter erhitzen und die Suppe mit Milch und Maizena in einer separaten Schüssel gut vermischen.
  3. Als nächstes werden diese Mehlschwitze und der Zitronensaft in die geschmolzene Butter eingerührt. Die Mischung wird nun aufgekocht und muss dabei kräftig mit dem Schneebesen gerührt werden.
  4. Nun die Gewürze und den Senf hinzufügen und weiterrühren.
  5. Optional kann mehr Flüssigkeit oder Maizena hinzugefügt werden, je nachdem, ob man die Sauce dicker oder flüssiger mag. Jetzt kann der Spargel mit der Sauce angerichtet werden.

Guten Appetit!