Durch Klick wirst du auf den Online-Shop unseres Online-Handels-Partners
In-trading Handelsgesellschaft mbH weitergeleitet!
Princess and the Pea

Lieber Besucher,

durch die Auswahl des Online-Shops wirst Du nun auf die externe Seite unseres Online-Handels-Partners In-trading Handelsgesellschaft mbH weitergeleitet. Bitte bestätige hier:

Nein, auf dieser
Seite bleiben
Weiter zum
Online-Shop

Bananen-Haferkekse mit Kaffee

Kafffee mit Milch und Bananen-Haferkekse
Kaffee mit Milch und Bananen-Haferkekse


von @talesofhorizon

Zutaten Teig

  • 2 reife, fleckige Bananen
  • 100 g Haferflocken
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Salz
  • 1,5 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Leinsamen
  • 2 EL PRINCESS AND THE PEA Original ungesüßt

Für den Kaffee

  • 50 ml PRINCESS AND THE PEA Original ungesüßt

Anleitung:

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. In einer Schüssel die Bananen mit einer Gabel zerdrücken.
  3. Dann 50 g der Haferflocken mahlen, mixen oder ähnliches. Das so hergestellte Hafermehl daraufhin mit den restlichen ganzen Haferflocken und dem Backpulver mischen und zu den Bananen geben.
  4. Restliche Zutaten hinzugeben und vermischen. Falls der „Teig“ zu trocken wirkt oder es jemand süßer mag, noch 1 EL Ahornsirup bzw. PRINCESS AND THE PEA unterrühren.
  5. Cookies 15 Minuten backen, umdrehen und nochmals 5 Minuten backen.
  6. Den Kaffee kochen, den Erbsendrink aufschäumen und Latte Kunst zaubern.
  7. Zusammen genießen.

Guten Appetit!

Knuspriges Kokos-Granola

Kaffee mit Milch & Bananenhaferkekse
Knuspriges Kokos-Granola


von @talesofhorizon

Zutaten Teig:

  • 150 g Haferflocken
  • 40 g Kokosraspeln
  • 3 EL Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz
  • 2-4 EL Kokosöl
  • 25 g gepuffter Quinoa

Für den Eis-Kaffee

  • 100 ml PRINCESS AND THE PEA Original ungesüßt, gekühlt

Anleitung:

  1. Alle Zutaten in einem Topf mischen und erhitzen.
  2. Sobald das Kokosöl geschmolzen und alles vermischt ist, die Mischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen.
  3. Backe das Granola für 20 Minuten bei 130 Grad. Wende und mische es nach 10 Minuten.
  4. Nachdem das Granola ausgekült ist, kannst du es in ein großes Glas füllen.
  5. Verwende es als Knabberei zum Kaffee oder als „Special“ Zutat für dein Lieblingsmüsli.

Guten Appetit!