Durch Klick wirst du auf den Online-Shop unseres Online-Handels-Partners
In-trading Handelsgesellschaft mbH weitergeleitet!
Princess and the Pea

Lieber Besucher,

durch die Auswahl des Online-Shops wirst Du nun auf die externe Seite unseres Online-Handels-Partners In-trading Handelsgesellschaft mbH weitergeleitet. Bitte bestätige hier:

Nein, auf dieser
Seite bleiben
Weiter zum
Online-Shop

Seidentofu-Spinat-Tarte

PRINCESS AND THE PEA – Seidentofu-Spinat-Tarte


von @danielstrailcooking

Zutaten

Teig

  • 200 g Dinkelmehl
  • 100 g Grieß
  • 50 g  Rama
  • 80 ml PRINCESS AND THE PEA Original ungesüsst
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl

Füllung

  • 400 g Seidentofu
  • 250 ml Sojarahm
  • 2 große Zehen Knoblauch
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1 EL Suppenwürze
  • 1 TL Zitronenpaste
  • eine Handvoll Spinat

Anleitung

Teig

  1. Mixe alle Zutaten zu einem glatten Teig und lass ihn im Kühlschrank kurz durchziehen.
  2. Dann mit einem Nudelholz ausrollen und in eine beliebige Form drücken. Mit der Gabel einstechen.

Füllung

  • Mixe alle Zutaten außer dem Spinat in einem Hochleistungsmixer.
  • Dann nimm zirka die Hälfte der Masse und mixe diese mit frischem Spinat.
  • Zum Schluss wird die Tofu-Füllung auf den Tarte-Boden gegossen, dann kommt die Spinatfüllung löffelweise darauf.
  • Steche mit einem Zahnstocher ein beliebiges Muster. Backzeit zirka 20-25 Minuten bei 180 Grad.

Guten Appetit!

Vanille-Lavendel-Tarte

Vanille-Lavender Tarte mit Oreoboden
Vanille-Lavendel-Tarte mit Keks-Boden


von @danistrailcooking

Zutaten:

Für den Boden:

  • 24 dunkle Kekse mit veganer Cremefüllung
  • ¼ Tasse geschmolzene vegane Butter

Für die Füllung:

  • 2 Tassen PRINCESS AND THE PEA Original ungesüßt
  • 2 Tassen Himbeer-Lavendel-Sirup
  • Vanille-Pulver
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 Packung Agar Agar

Anleitung:

Für den Boden:

Die Kekse werden in einem Mixer klein gehackt, bis sie zu feinem Kekspulver geworden sind. Die Butter hinzufügen, die fertige Masse in eine Tarte-Form geben und für ca. 2 Stunden in das Gefrierfach geben.

Für die Füllung:

Eine Tasse PRINCESS AND THE PEA in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und alle Zutaten hinzugeben. Das Ganze 2 Minuten kochen und dann die warme Masse in eine kalte Schüssel geben, jetzt die zweite Tasse PRINCESS AND THE PEA hinzufügen.

Die Füllung auf den Tarte-Boden geben und die ganze Tarte im Kühlschrank abkühlen lassen. Nach ein paar Stunden kann die Tarte dekoriert werden.

Guten Appetit!